Devise: Atemwegsinfektionen bei Kindern begrenzen

  1. Vermeiden Sie stark überfüllte geschlossene Räume.
  2. Vermeiden Sie Räume, in denen geraucht wird.
  3. Vermeiden Sie abrupte Temperaturschwankungen, kleiden Sie Ihr Kind nach dem „Zwiebelschalenprinzip“, Schal, Handschuhe und Wollmütze nur bei sehr tiefen Temperaturen.
  4. Halten Sie beim Husten oder Niesen ein Taschentuch vor Mund und Nase. Waschen Sie sich vor Berühren des Kindes immer gründlich die Hände.
  5. Gewären Sie Ihrem Kind genügend Genesungszeit zu Hause nach einer Atemwegsinfektion.
Aboca